Küche
Garten
Keramik
Text
Musik



Neu: foodyquietschen (youtube):



Quittschen-Video: Quittenbrei mit Traubensaft (Americano) für Pästeli

Immer noch 2021er-Tannenspitzenhonig (Latwerge)
im 1,5dl-Glas
tsh-gesterntsh-heute
gestern und heute


Bio-Orangeat und Zitronat

Dolmades (Sarma)

Sushi vegan




KÜCHE

kueche_start
Quitten, Boskoop-Äpfel, Minze aus dem Garten. Diese Zutaten ergeben, zusammen mit Bio Kristallzucker (CH), die Minzepästeli...



minze_paesteli
Die Minzepästeli im Trocknungs- und Präsentationsstadium, Oktober 2019



brombeer
laetschli
ingwer_schlehe
ingwer_schlehe2
v.o.n.u.: Brombeer-Pästeli und neutrale Lätschli, dann 2x Schlehe und Ingwer)



paesteli1
Sehr beliebt: Pästeli, 9 Sorten gemischt:  100g-Säckli



laetschli_dunkel
Quittenlätschli traditionell: 150g-Schale




quittengelee
Quittengelée hell und dunkel, (dickflüssig und sehr aromatisch)




quittenmus
Quittenmus fein püriert, mit Birkenzucker (Xylit) gesüsst




hagebuttengompfi
Hagebuttenkonfitüre (intensives Aroma)




latwergen

Latwergen:
Wir kennen den Tannenspitzenhonig, den Buttenmost, die Wacholderlatwerge, den Birnendicksaft ('Birnel') , die Melasse - das sind alles Latwergen. Ursprünglich ein süsses 'Leckmittel' (das ist die Übersetzung, also 'Leckerli', Schlecki, Bonbon...) im medizinisch- pharmazeutischen Bereich, um die bitteren Pülverchen und Pillen besser schlucken zu können. Auch meine Latwergen sind etwas zwischen Konfitüre, Sirup, Dicksaft, Melasse, Medizin, etc. Die persönliche Anwendung muss erst noch gefunden werden.
Die Latwergen bestehen aus den angegebenen Pflanzenteilen und weissem Bio Kristallzucker. Nur für den fünften in der Reihe habe ich Rohrohrzucker und Zimt verwendet.


Meine Aromen:

Zitrone/Zitronenverveine: Sehr zitronig-frisch; für aufs Brot, in den Tee, als heisse Zitrone mit dem speziellen Verveine-Aroma, in Gebäck...

Minze: Wer süsse Minze gerne hat, wird sie lieben! Wenn nicht ins Müesli, dann vielleicht aufs Brot, oder als Sirup oder Tee, evtl. in Cocktails?

Fichtennadeln: Das ist meine Herbstausgabe des Tannenschösslihonig, den ich im April mache. Viel gibt es dazu nicht zu sagen: Unvergleichlich tannig-harzig, schmeckt wie ein gutes Hustenbonbon. Zum Süssen von Tee...

Salbei-Lavendel: Ich war erst etwas skeptisch, was das Aroma betrifft. Dann wurde es meine Lieblingslatwerge. Ich habe im Moment noch ein paar wenige Gläser übrig...

Rohrzucker-Zimt: Diese Melasse-artige Latwerge mit dem dezenten Zimtgeschmack eignet sich für Saucen im arabisch-asiatischen Bereich. Aber auch ein herkömmlicher Sonntagsbraten bekommt damit den speziellen Goût.




harissa_mild_und_scharf

'Harissa ist eine aus dem Maghreb stammende, scharfe Gewürzpaste aus frischen Chilis, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Knoblauch, Salz und Olivenöl'. (Wikipedia).

Ich verwende scharfe und milde Paprikaschoten, brate sie vor dem Kochen etwas an, füge Knoblauch, etwas Tomatenpürree, Rosinen, Apfelessig, Koriandersamen und Salz hinzu und gebe alles durch ein enges Sieb.
In der Regel hält das Harissa etwa ein Jahr. Einmal geöffnet, im Kühlschrank 2 -3 Wochen.

Harissa scharf



Backwaren

Schenkeli
Beliebt vor allem in der Fasnachtszeit.
Unsere Oma servierte sie aber auch an Weihnachten - eine lokale Spezialität...
schaenggeli
Schenggeli 29.2.2020



Nusstorte
Der Knaller an jedem Kaffee- und Kuchen-Festival.
Mein Rezept ist von der Mutter eines Jugendfreundes.
Rezept Nusstorte







Der Bärlauch ist da!
baerlauch
6.Februar 2020! - So früh hatte ich ihn noch nie...

Omeletten, Salatbeigabe, Risotto, Pesto, Saucen mit Quark/Joghurt für Gschwellti...






Tannenspitzenhonig im April 2020

tsp1
Das Bäumchen


tsp2
Die Ernte


tsp3
Im Topf


 tsp4
Aufkochen und ziehen lassen, dann absieben


tsp5
Mit CH-Bio-Kristallzucker einkochen und heiss einfüllen


tsp6
Meine wahren, abgefüllten Superhelden


tsp7
Medizin - Leckerei - Wohltat - Freude - Genuss pur!
 

Auf Brot, auf frischen Zopf, ins Joghurt, ins Müesli, mit Vanille- oder anderer Glacé, als heisses Getränk oder einfach mit dem Löffel in den Mund...




Zitronat und Orangeat (Orangschad)

Ganz einfach:

Bio-Orangen(Zitronen)schale in Würfelchen schneiden (das allzu schwammige Weisse entfernen), dann etwa 4-5 Tage in einem Glas Wasser einweichen, täglich 2x das Wasser wechseln, dann die Stücke in reichlich Wasser mind. 30 Min. köcheln. Kontrollieren, ob sie schon weich sind.
Bio-Kristallzucker (1:1 Schalenvolumen) beigeben, nochmals mind. 20 Min. köcheln lassen. Unter stetigem Rühren langsam einkochen, bis keine Flüssigkeit mehr da ist. Zu heisses Einkochen lässt den Zucker glashart werden.
Danach auf Backpapier locker ausbreiten.

Hält im Glas während Monaten.


Im Gugelhopf, in Leckerli, in Florentinerli und anderen Gutzis, in Rhumcake, im Früchtebrot
orangeat
Ertrag von 1 Orange (Halbliterglas)







Sarma (Dolmades)
Gefüllte Weinblätter




Unsere Reben am Haus (Weisse Americano-Trauben):
dolmades_1


Ich pflücke frische, grosse Blätter:
dolmades_2


Ich wasche sie und koche sie in leichtem Salzwasser auf:
dolmades_3


Danach etwa 40 Minuten köcheln lassen:
dolmades_4

Dazu koche ich Basmati-Reis:
dolmades_5


Die Zutaten nebst Weinblätter und Reis:

Zwiebeln, Knoblauch, Rosinen, Nüsse/Mandeln oder Sonnenblumenkerne, Tomatenpüree, scharfes Gewürz (Harissa oder Cayennepfeffer), frische Pfefferminze, Koriander oder Kreuzkümmel, Zimt, Rosinen, Salz...
dolmades6_1


Alles fein hacken, in Olivenöl andünsten, etwas Tomatenpürree dazu, mit Wasser  zu einem Brei kochen, salzen und würzen.
Den Reis dazu geben und gut mischen, die Masse muss etwas klebrig wirken:
dolmades6_2


Ein Weinblatt mit der Unterseite nach oben hinlegen und eine Portion Füllung platzieren:
dolmades_7


Rechts einschlagen (mit einem Messerchen geht's gut):
dolmades_8


Die andere Seite einschlagen:
dolmades_9


Röllele... (mit leichtem Druck die Luft und Flüssigkeit auspressen):
dolmades_10


Fertig!
dolmades_11
dolmades_12


Zum sofortigem Verzehr brate ich die Dolmades in der Pfanne etwas an und serviere sie mit Harissa und Zitronenscheiben.
dolmades_13

Sarma ('Wickel', d.h. auch Kraut-, Mangold-, Spinat-Wickel) oder griechisch: 'Dolma'/'Dolmades' können sehr gut auch eingefroren werden: Ich wickle sie in gewünschter Portionengrösse in ein Plastiksäckchen und knote es zu.
Anschreiben mit Datum!

In der Bratpfanne mit etwas Wasser auftauen und köcheln, anschliessend anbraten wie oben.

Als Mitbringsel an ein Fest:
Ich fülle eine Glasform mit gebratenen Dolmades und gebe einige Zitronenscheiben dazu, verschliesse sie mit dem Deckel und stelle sie kühl. Servieren mit Harissa.

Diese Rezeptur ist ein ungefährer Durchschnitt meiner Rezepte. Es wird jedesmal anders. Da ich erst immer nach dem Kochen das Rezept habe, weiss ich im voraus nie wie es wird. Ich habe zum Beispiel diesmal den Zimt vergessen...






Sushi vegan

Zubereitung: Wie Sushi, aber vegan.
Infos folgen.










Kombucha (Wasserkefir)

kombucha_1

Video von foodyquietschen: Holunderlimonade mit Wasserkefir




home